MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service

Erfolgreicher Start der DRK-Therapiehundegruppe

Ein neues Projekt des DRK-Kreisverbandes Biberach ist erfolgreich gestartet: die DRK-Therapiehundegruppe. Im Team werden Menschen und Hunde für den Einsatz in sozialen Einrichtungen ausgebildet. Ein erster Aufruf stieß vor wenigen Monaten auf große Resonanz, sowohl bei interessierten Ehrenamtlichen als auch bei Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen oder Hospizen. „Nach zwei Jahren Planungsphase konnten wir nun offiziell starten“, freut sich DRK-Kreissozialleitung Conny Weber, die das Projekt gemeinsam mit Kreisausbildungsleiter Manfred Rommel initiiert hat.