Sie sind hier: Aktuelles

IM NOTFALL

NOTRUF 112
Integrierte Leitstelle (ILS)
weitere Informationen

Ersthelfer erhalten Besuch vom DRK Biberach

Dürmentingen - Kürzlich erhielt die Grundschule Dürmentingen Besuch vom DRK Kreisverband Biberach. Manfred Rommel, Kreisausbildungsleiter und Koordinator für Schul- und Jugendarbeit kam nach...

Ein Rettungswagen (RTW) ist ein Fahrzeug des Rettungsdienstes, das für die Notfallrettung eingesetzt wird. Mit einem... [mehr]

Dienstjubiläum beim Roten Kreuz

Im Rahmen einer Feierstunde ehrte der DRK-Kreisverband Biberach e.V. vier langjährige Mitarbeiter. Roland Eisele, Oliver Geiger, Oliver Luft sowie Thomas Rettich sind seit 25 Jahren für das Rote...

Roland Eisele und Oliver Luft kamen 1992 über den Zivildienst zum DRK-Rettungsdienst. Oliver Geiger und Thomas Rettich kamen über Ausbildungen zum Roten Kreuz. Während... [mehr]

DRK-Kreisversammlung: Dieter Gaus 60 Jahre im Roten Kreuz aktiv

Der Kreisverband Biberach e.V. lud zur Kreisversammlung nach Schwendi ein. Neben Ehrungen und einem Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr, wurde das Präsidium neu gewählt. Präsident bleibt Peter...

Peter Schneider konnte den Delegierten eine positive Entwicklung des DRK-Kreisverbandes präsentieren und... [mehr]

Digitalfunk rückt in greifbare Nähe

Rettungsdienst, Feuerwehr und Bevölkerungsschutz werden an das digitale Funknetz angeschlossen. Hierfür wurde an der Integrierten Leitstelle (ILS) in Biberach ein Funkmast errichtet. Die Kosten für...

Der Errichtung des zehn Meter hohen Antennenmastes mit Parabolspiegel am Biberacher DRK-Zentrum sind bis zur Abnahme enorme, jahrelange Vorbereitungen vorausgegangen.... [mehr]

Reinstetter Kindergartenkinder begeistert vom Rettungswagen

Große Augen bekamen die gut 50 Kindergartenkinder in Reinstetten, als Manfred Rommel vom DRK mit einem Rettungswagen vorfuhr. In Kleingruppen durften die Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren das...

[mehr]

Schulsanitäter der Wielandschule besichtigen Laupheimer Rettungswagen

Am 24. Mai 2017 unternahmen die Schüler des Schulsanitätsdiensts der Wielandschule Laupheim einen Ausflug zur Rettungswache.

Dort nahm sie Manfred Rommel vom DRK-Kreisverband Biberach in Empfang. Er erklärte zunächst, wie viele und welche Fahrzeuge in Laupheim zur... [mehr]

Erste Hilfe beim Grillunfall - So helfen Sie richtig

Das verlängerte Wochenende zu Himmelfahrt ist wie geschaffen für einen ausgedehnten Grillabend. Doch Vorsicht, jedes Jahr kommt es in Deutschland zu rund 4.000 Grillunfällen. Häufig sind schwere...

Häufigste Ursache für einen Unfall am Grill ist der falsche Umgang mit Brandbeschleunigern. Sie werden in die beginnende Glut gegossen, um den Grill schneller anzuheizen. Dabei kann eine Stichflamme... [mehr]

Brücke zwischen Georgien und Biberach

Im Rahmen seines Deutschland-Aufenthalts, besuchte Zviad Katsashvili als Vertreter des georgischen Innenministeriums die Integrierte Leitstelle in Biberach.

Georgien und Biberach trennen nicht nur über 3.500 Kilometer, auch die Strukturen der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr weichen deutlich voneinander... [mehr]

17 neue Sanitäter jubeln: Alle haben die Prüfung bestanden

Das Aus- und Weiterbildungsteam der DRK-Bereitschaft Schemmerhofen hat zwischen Februar und Mai einen Sanitätslehrgang für 17 Teilnehmer durchgeführt. Die neuen Sanitäter werden in mehreren...

Lehrgangsleiter Franz-Karl Moder führte mit Stefan Nickel und Marco Graf die Teilnehmer aus den Bereitschaften Riedlingen,... [mehr]

Sucht in der Familie - Einladung für polnisch-sprachige Zuwanderer

Die DRK-Migrationsberatung für Erwachsene veranstaltet am Montag, 24.4.17 um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Sucht in der Familie“. Veranstaltungsort ist die DRK-Kreisgeschäftsstelle...

Themen werden neben den häufigsten Suchtformen Alkohol, Drogen und Internet auch ein Überblick über momentan sich im Umlauf befindende Rauschmittel sein.... [mehr]