Sie sind hier: Aktuelles

IM NOTFALL

NOTRUF 112
Integrierte Leitstelle (ILS)
weitere Informationen

DRK-Gesundheitstipps: Zecken haben Hochsaison – bei Zeckenbiss sofort handeln!

Experten sprechen bereits von einem „Zeckensommer“. „Panik ist jedoch definitiv nicht angebracht“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin, „dennoch sollte man Zecken-`Bisse´ möglichst vermeiden und...

1. „Achten Sie bei Spaziergängen und Wandertouren darauf, helle Kleidung zu tragen, auf der man die Zecken sieht. Lange Hosen... [mehr]

Neue Räume für das Rotes Kreuz

Ehrenamtliche Helfer in Rot an der Rot ziehen innerhalb des ehemaligen Klosterareals um ROT AN DER ROT – Eine langwierige Suche nach geeigneten Räumlichkeiten für das Rote Kreuz in Rot an der Rot...

„Die bisherigen Räume im alten Torbogen waren zwar schön historisch und schnuckelig, aber wir konnten darin einfach nicht mehr... [mehr]

DRK wirbt um neue Fördermitglieder

Vom 09. Juli bis Ende August 2018 wirbt das DRK im Landkreis Biberach um neue Fördermitglieder. Mitarbeiter des beauftragten Unternehmens gehen von Haus zu Haus und sprechen die Bürgerinnen und...

Natürlich gibt es viele Vorteile: Eine Fördermitgliedschaft im Deutschen Roten Kreuz bedeutet nicht nur Geben und anderen helfen, sondern auch ein Stück Sicherheit in einer starken... [mehr]

Schulsanitätsdienst in der Abt-Hermann-Vogler Schule in Rot an der Rot

Bereits zum zweiten Mal konnten SchülerInnen der Werkrealschule in Rot an der Rot an dem Schulsanitätsdienst teilnehmen. In freiwillig besuchten Nachmittagsstunden erlernten SchülerInnen der 8....

Seit diesem Jahr beteiligt sich die Abt-Hermann-Vogler auch an der Initiative LÖWEN RETTEN LEBEN. An eigens dafür entwickelten... [mehr]

Neue Lehrer fürs Juniorhelfer-Programm

Juniorhelfer sind eine tolle Sache: Das sind Schulkinder aus Grund- und Förderschulen, die spielerisch in Erster Hilfe geschult werden – damit sie wissen, was zu tun ist, wenn es mal Ernst wird. Das...

„Nach der eintägigen Einführung bekommen die Lehrkräfte von uns einen Unterrichtsordner“, erklärt Manfred Rommel, Ausbildungsleiter beim DRK-Kreisverband Biberach. „Danach können sie das im... [mehr]

VR-Radeln: 2.828,3 km für den guten Zweck

Ganze 84 Radler und Radlerinnen gingen für das DRK am VR-Radel- Event an den Start. Somit war die Hürde, überhaupt in die Wertung zu kommen, genommen und es wurde kräftig in die Pedale getreten....

Ganze 84 Radler und Radlerinnen gingen für das DRK am VR-Radel- Event an den Start. Somit war die Hürde, überhaupt in die Wertung zu kommen, genommen und es wurde kräftig in die Pedale getreten.... [mehr]

Integration durch Sport

Fußball, Tischtennis oder Basketball: Beim Sportinformationstag am Mittwoch in der Biberacher Wilhelm-Leger-Halle haben rund 280 Schüler aus Biberach und Ummendorf mitgemacht und ganz verschiedene...

Die Idee zum Sportinformationstag hatte das Amt für Integration und Flüchtlinge des Landratsamts Biberach. „In unserem Arbeitskreis „Jugendliche und junge Erwachsene“ haben wir Flüchtlinge zu ihrem... [mehr]

Mesner lassen sich in Erster Hilfe schulen

Wie man in Notfällen, beispielsweise zu Hause, in der Freizeit, am Arbeitsplatz oder im Straßenverkehr, richtig reagiert, das konnten die Mesnerinnen und Mesner des Bezirks Laupheim in einem eigens...

Dem erfahrenen Rotkreuzler gelang es ausgezeichnet, an vier Abenden mit insgesamt acht Unterrichtseinheiten das Wissen der Kursteilnehmer in Sachen „Erste Hilfe“ aufzufrischen und zu erweitern. Sein... [mehr]

Löwen retten Leben – In Baden-Württemberg macht Wiederbelebung Schule

Schulung in Laupheim am 25.04.2018 Jährlich sterben in Deutschland durchschnittlich 100.000 Menschen an einem plötzlichen Herztod. Viele könnten noch leben, wenn Ersthelfer bis zum Eintreffen des...

Vor diesem Hintergrund hat das Kultusministerium in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), der Stiftung Deutsche Anästhesiologie, Laerdal Medical und dem Sparkassenverband Baden-Württemberg... [mehr]

Engagierter DRK-Ortsverein freut sich auf das Jubiläum

Mit Berichten eines aktiven und engagierten Ortsvereins, der Wahl der neuen Kassiererin Jessica Hafner und die Verabschiedung der neuen Satzung präsentierte sich das DRK Schemmerhofen im...

Bereitschaftsleiter Franz-Karl Moder begrüßte die gut besuchte Versammlung im DRK-Haus besonders Bürgermeister Mario Glaser, den... [mehr]